Archiv für die Kategorie „News“

Corona-Krise

Dienstag, 17. März 2020

Auch in der Corona-Krise haben wir geöffnet.

Als medizinischer Dienstleister versorgen wir Menschen mit Sehhilfen, die im Alltag unbedingt benötigt werden. Wir halten eine Notversorgung für unsere Kunden aufrecht, gerade auch für Ärzte, Pflegepersonal und Angestellte in anderen Bereichen, die dringend gebraucht werden.

Ab Montag, 23. März 2020 stehen wir unseren Kunden zu folgenden Öffnungszeiten zur Verfügung:

Montag – Freitag von 08.30 bis 12.30

Da wir seit jeher mit Medizinprodukten wie Brillen und Kontaktlinsen umgehen, sind strenge Hygienevorschriften Teil unseres gewohnten Standards- und Qualitätsmanagements.

Aufgrund der aktuellen Situation und um uns alle bestmöglich zu schützen, haben wir unseren Betrieb zusätzlich auf eine 1 zu 1 Betreuung umgestellt und es gelten folgende Regeln:

  • Bitte vereinbaren Sie wenn möglich telefonisch einen Termin
  • Bitte warten Sie vor der  inneren Automatiktür
  •  Wir werden Sie persönlich an der Tür empfangen
  • Wir begrüßen Sie wie immer mit einem Lächeln
  • Und wir freuen uns ganz besonders, wenn sie einen Mundschutz tragen

Diese Leistungen erfüllen wir momentan NICHT:

– Nur mal ein bisschen bei uns stöbern ohne weiteren Bedarf.
– Eine neue Brille ausschließlich als Fashion-Accessoire ohne Stärken.
– Einen Sehtest einfach mal so, ohne vorherige Auffälligkeiten.
– Eine komplett neue Kontaktlinsenanpassung

Hier haben wir gerne Lösungen für Sie:

– Ihre Brille ist defekt
– Ihre Brillenstärken haben sich verändert
– Sie haben noch keine Brille, aber Einschränkungen beim Sehen
– Sie brauchen einen Ersatz- oder Zweitbrille
– Sie brauchen neue Kontaktlinsen/Kontaktlinsenlösung

Selbstverständlich haben wir Zeit für Sie und nehmen uns auch nach Ihrem Besuch genügend Zeit für die Desinfektion aller Brillenfassungen oder Geräte, die Sie berührt haben.

Ausbildungsplatz Augenoptiker/in für Sept. 2020

Mittwoch, 11. Dezember 2019

Du hast einen guten Schulabschluss, Realschule oder Abitur? Du bist engagiert und verlässlich? Du liebst den Umgang mit Menschen und bist kontaktfreudig?

Dann bist du mit einer Ausbildung zum/zur Augenoptiker/in bei uns genau richtig.

Auszubildende der Augenoptik werden bei uns in der Brillenfertigung  sowie in Verkauf und Beratung eingesetzt. Brillenfassungen anpassen oder reparieren, Brillengläser messen, anzeichnen, zentrieren, justieren und einschleifen: Handwerkliches Geschick gehört neben der Freude am Umgang mit Menschen in jedem Fall dazu. Die Schulfächer Mathe, Physik und Deutsch spielen eine gewichtige Rolle. Daneben ist soziale Kompetenz sehr von Vorteil.

Die Ausbildung zum/zur Augenoptiker/in dauert drei Jahre. Bei uns erlernen die Auszubildenden alle Fertigkeiten und Tätigkeiten, die im Zusammenhang mit der Auswahl, Herstellung und Servicearbeiten an einer Brille stehen. Den Auszubildenden wird umfassendes Fachwissen und die verbraucherfreundlichen Leistungen unseres Unternehmens vermittelt, denn unser Kunde steht im Mittelpunkt aller Tätigkeiten.

Unsere Auszubildenden besuchen die Berufsschule in Nürnberg mit Blockunterricht und Heimunterbringung. Für beides übernehmen wir die Kosten.

Bewerbungen können schriftlich oder per Email erfolgen und sollten Lebenslauf und Zeugnisse enthalten.

Virtueller Rundgang

Freitag, 23. März 2018